Herbstblues…

Seit ihr etwa auch schon dem Herbstblues verfallen…?
Die Blätter fallen.., der Wind weht einem kalt um die Nase…,es wird wieder früher dunkel.

Man würde am liebsten den ganzen Tag auf der Couch lümmeln und den Regentropfen, die ans Fenster prasseln, lauschen… Hört sich doch eigentlich ganz gemütlich an.

Eigentlich!!! Aber dazu gehören ja bekanntlich auch Schnupfen, Husten und Halsweh. Da könnte man schonmal in einen Herbstblues verfallen.

Aber denkt doch einmal an die Zeit, die nach dem Herbst kommt. Der Winter… .
Klirrende Kälte, man mummelt sich schön in Daunenjacke und Schal ein, trinkt Glühwein, besucht Weihnachtsmärkte, kauft Geschenke. Man wird besinnlich und freut sich sobald die ersten Schneeflocken fallen.

Kennt ihr das Gefühl nicht auch? Man verdrängt es allerdings immer, weil der Herbst kein Sommer aber auch kein Winter ist.

Aber Herbst ist ja auch bekanntlich Lesezeit. Nicht nur für die Trauben sondern auch für Bücher oder in unsrem Fall für meinen Blog!!!!

Dass Ihr nicht ganz in den tristen Herbstalltag abrutscht gibt’s hier noch ein paar schöne Dekobilder von uns.
Einfach anschauen und nen warmen Tee trinken.

Verregnete Grüße, eure Nadine

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s